Diese Seite verwendet Cookies, um ihre Web-Navigation zu verbessern.
Durch die weitere Verwendung der Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.
Für weitere Details klicken Sie bitte hier.

CAN Whistler

whistler_img

Bahn-Informationen

Land:
Canada
Name der Bahn:
Whistler Sliding Centre
GMT/WEZ::
-8
WM-Jahre:
2019 WCH
OWS-Jahre:
2010 OWG
Gesamtlänge:
1700 m
Wettkampflänge:
1450.4 m
Starthöhe:
935 m
Zielhöhe:
802 m
Maximalgefälle:
20.00 %
Durchschnittsgefälle:
9.00 %
Höhenunterschied:
148.00 m
Zahl der Kurven:
16

Kontakt information

Tracy Seitz
tracktime@whistlersportlegacies.com
Phnoe: 604-964-0040
4910 Glacier Lane, Whistler, BC V0N 1B4

Geschichte der Bahn

Das Whistler Sliding Centre wurde im Dezember 2008 als Austragungsort der Bob-, Skeleton- und Rodel-Rennen der Olympischen Winterspiele 2010 errichtet. Heute dient die Anlage als Nationales Trainingszentrum für Schlittensport in Kanada und ist zugleich der Knotenpunkt für die Entwicklung von Jugend- und Leistungssportlern. Das Whistler Sliding Centre ist auch Veranstaltungsort zahlreicher Freizeit-, Club- und öffentlicher Programme. Es ist in der Zeit von Mitte Oktober bis April sieben Tage pro Woche geöffnet. Außer den Olympischen Spielen fanden in Whistler 2 IBSF-Weltcup-Rennen, 4 Nordamerika-Cup-Rennen und 4 ICC-Events statt. 2019 wird Whistler weltweiter Gastgeber der IBSF-Weltmeisterschaften sein!

Wusstest du schon, dass… ?

...sie die schnellste Bahn der Welt ist?

Fotogalerie