Diese Seite verwendet Cookies, um ihre Web-Navigation zu verbessern.
Durch die weitere Verwendung der Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.
Für weitere Details klicken Sie bitte hier.
 
Photo (Charlie Booker): Elisabeth Vathje, CAN
Siege für De Bruin, Spring, Vathje, Greszczyszyn und Rooney

Whistler (RWH) Die Bob-Piloten Christine de Bruin und Christopher Spring sowie die Skeleton-Athleten Elisabeth Vathje, Dave Greszczyszyn und Patrick Rooney sind die Sieger der ersten Runde an Selektions-Rennen zum kanadischen National-Team. Dies gab der Verband Bobsleigh Canada Skeleton auf seiner Facebook-Seite bekannt.
In Calgary gewann Christine de Bruin das Rennen im Frauen-Zweierbob, Christopher Spring war sowohl im Männer-Zweierbob als auch im Viererbob der Schnellste. Für die Skeleton-Athleten aus Kanada standen in Whistler gleich zwei Rennen auf dem Programm. Bei den Frauen gingen beide Siege an Elisabeth Vathje, im Männer-Skeleton gewannen Dave Greszczyszyn und Patrick Rooney.
Bobsleigh Canada Skeleton setzt die Selektion zum National-Team im BMW IBSF Weltcup in der Olympia-Saison sowie für die weiteren IBSF Rennserien in dieser Woche fort. ©RWH2017

Photos: Charlie Booker

Related Tags

Themenspezifische News