Diese Seite verwendet Cookies, um ihre Web-Navigation zu verbessern.
Durch die weitere Verwendung der Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.
Für weitere Details klicken Sie bitte hier.
 
Photo: Viesturs Lacis
München (RWH) Der Bob- und Schlittenverband für Deutschland (BSD) hat nun eine eigene App. Der BSD präsentierte die neue Anwendung für Smartphones und Tablets im Rahmen seiner Saisoneröffnungs-Pressekonferenz in der BMW-Welt in München.
Die BSD-App bringt ab sofort aktuelle Infos und News, Ergebnisse, Termine und Videos auf die Mobilgeräte. Die Nutzer finden dort auch alles zu den deutschen Athletinnen und Athleten und die BSD-Informationen aus den Sozialen Medien. Wer ganz aktuell auf dem Laufenden sein möchte, aktiviert die Push-Benachrichtigungen für Bob- und Skeleton-News.
Die BSD-App steht für Android und iOS zur Verfügung und kann über Google Play oder den App Store kostenlos heruntergeladen werden.

Auch der US-Verband USABS hat eine eigene App mit Infos, Resultaten, Fotos und Videos rund um den Bob- und Skeleton-Sport. Mehr Informationen dazu gibt es über den Link https://www.teamusa.org/USA-Bobsled-Skeleton-Federation/Resources/Mobile-App

Photo: Viesturs Lacis

Related Tags

Themenspezifische News