Diese Seite verwendet Cookies, um ihre Web-Navigation zu verbessern.
Durch die weitere Verwendung der Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.
Für weitere Details klicken Sie bitte hier.
 
Photo: IBSF / Viesturs Lacis
Buenos Aires (RWH) Ivo Ferriani, Präsident des Internationalen Bob & Skeleton Verbands IBSF, ist der neue Wintersport-Vertreter in der Exekutive des Internationalen Olympischen Komitees IOC. Der Dachverband der Olympischen Wintersportverbände (AIOWF/Association of International Olympic Winter Sports Federations) hatte Ivo Ferriani in seiner Generalversammlung im April für die Position in der IOC-Exekutive vorgeschlagen. Die IOC-Mitglieder bei der 133. Generalversammlung in Buenos Aires (ARG) bestätigten nun diesen Vorschlag und wählten den Italiener zum neuen Mitglied der IOC-Exekutive.

Ferriani, IOC-Mitglied seit 2016, wird damit Nachfolger des Schweizers Gian-Franco Kasper, Präsident des Internationalen Ski-Verbands FIS, und vertritt die Interessen der Olympischen Wintersport-Verbände. ©RWH2018

>> Link IOC-Pressemeldung

IOC Session Buenos Aires Symbol 2

IOC President Thomas Bach during the first day of the 133rd Session at the Hilton Hotel.

BUENOS AIRES - ARGENTINA - 8th Oct 2018:

Photography by Greg Martin/IOC

 

Related Tags

Themenspezifische News