Diese Seite verwendet Cookies, um ihre Web-Navigation zu verbessern.
Durch die weitere Verwendung der Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.
Für weitere Details klicken Sie bitte hier.
 
Photo: IBSF
Großgmain/Salzburg (RWH) Im IBSF-Büro in Großgmain bei Salzburg (AUT) treffen sich in dieser Woche verschiedene Komitees des Internationalen Bob & Skeleton Verbands IBSF.
Den Auftakt machte das Entwicklungs-Komitee, im Laufe der Woche bis zum kommenden Sonntag treffen sich auch noch die Komitees für die Bereiche Bob-Sport und Skeleton-Sport sowie die Material-Kommissionen für Bob-und für Skeleton zu Besprechungen und Vorbereitungen auf die kommende Eiskanal-Saison 2016-2017. Im Fokus stehen dabei Vorschläge und Diskussionen zu möglichen Änderungen der Internationalen Reglements für den Bob- und Skeleton-Sport. ©RWH 2016

Related Tags

Themenspezifische News