Diese Seite verwendet Cookies, um ihre Web-Navigation zu verbessern.
Durch die weitere Verwendung der Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.
Für weitere Details klicken Sie bitte hier.
 
Lausanne (RWH) Der Präsident des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) Thomas Bach hat IBSF-Präsident Ivo Ferriani in die Koordinierungs-Kommission für die XXIV Olympischen Winterspiele 2022 in der chinesischen Hauptstadt Peking berufen.
Zudem ist Ivo Ferriani Mitglied der Arbeitsgruppe, die sich mit Fragen der Nachhaltigkeit beschäftigt. Vorsitzender dieses „Sustainability and Legacy“-Gremiums ist übrigens Fürst Albert II. von Monaco, als Bob-Pilot selbst fünfmaliger Olympia-Teilnehmer. IBSF-Vizepräsident für Internationale Zusammenarbeit Adam Pengilly (GBR), als Skeleton-Pilot WM-Zweiter von 2009 und langjähriges IOC-Mitglied, gehört zur Koordinierungs-Kommission für die XXIII Olympischen Winterspiele in PyeongChang 2018. ©RWH2016

Related Tags

Themenspezifische News