Diese Seite verwendet Cookies, um ihre Web-Navigation zu verbessern.
Durch die weitere Verwendung der Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.
Für weitere Details klicken Sie bitte hier.
 
München (RWH) Die bewährte Ausrichter-Sitzung des Internationalen Rennrodelverbandes (FIL) und des Weltverbands Bob & Skeleton (IBSF) findet in diesem Jahr in der BMW Welt in München statt. Vom 5. bis 7. Juli treffen sich dort in bewährter Manier die Ausrichter der Veranstaltungen des kommenden Winters zum Gedanken- und Meinungsaustausch. Zum Auftakt am 5. Juli ist eine Führung durch die BMW Welt vorgesehen, der 6. Juli ist für die Belange der IBSF reserviert, am 7. Juli ist die FIL an der Reihe.
Die Ausrichter-Sitzung wird seit einigen Jahren gemeinsam von FIL und IBSF ausgetragen, da die Veranstalter beider Dachverbände nahezu identisch sind.

Related Tags

Themenspezifische News