Diese Seite verwendet Cookies, um ihre Web-Navigation zu verbessern.
Durch die weitere Verwendung der Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.
Für weitere Details klicken Sie bitte hier.
 
Akwasi Frimpong, BSF Ghana
Lausanne (RWH) Der Der westafrikanische Staat Ghana ist das jüngste Mitglied des Internationalen Bob & Skeleton Verbands IBSF. Gegründet wurde der Bob- und Skeleton-Verband Ghana (BSF Ghana) von Akwasi Frimpong, einem früheren Sprinter und Bob-Anschieber.
Frimpong, der neben der Staatsbürgerschaft seines Geburtslandes Ghana auch noch die der Niederlande hat, startete 2013 als Anschieber für das niederländische Bob-Team. Jetzt rief der 30-Jährige den ersten Bob- und Skeleton-Verband in Ghana ins Leben. Akwasi Frimpong lebt in Utah (USA) und trainiert nach seinem Wechsel als Athlet zum Skeleton-Sport mit dem Ziel, für Ghana bei den Winterspielen 2022 in Peking an den Start zu gehen.

Related Tags