Diese Seite verwendet Cookies, um ihre Web-Navigation zu verbessern.
Durch die weitere Verwendung der Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.
Für weitere Details klicken Sie bitte hier.
 
Photo: RWH
PyeongChang (RWH) Die fünf Entscheidungen im Bob- und Skeleton-Sport bei den Winterspielen 2018 im koreanischen PyeongChang beginnen in der zweiten Olympia-Woche. Alle olympischen Rennen der Bob- und Skeleton-Athleten werden in vier Läufen an je zwei aufeinander folgenden Tagen ausgetragen. Das gab das Organisationskomitee POCOG nun in PyeongChang bekannt. 

Den Anfang machen die Skeleton-Athleten: Die Medaillen bei den Männern werden am 16. Februar 2018 vergeben, die der Frauen am 17. Februar. Am 19. Februar werden im Alpensia Sliding Center die Medaillengewinner im Männer-Zweierbob gekürt, am 21. Februar steht die Entscheidung im Frauen-Zweierbob auf dem olympischen Programm. Abschluss und Höhepunkt der Bob-Entscheidungen ist der Viererbob, eine von vier olympischen Medaillen-Events am Abschluss-Tag der Spiele am 25. Februar 2018. ©RWH2017

Das Rennprogramm der IBSF-Athleten bei den Olympischen Winterspielen 2018 in PyeongChang:

Männer-Skeleton

Datum/Läufe Beginn Ortszeit/KST Beginn MEZ
Donnerstag, 15 Feb
Lauf 1+2
10.00 Uhr  02.00 Uhr 
Freitag, 16 Feb
Lauf 3+4
09.30 Uhr 01.30 Uhr


Frauen-Skeleton

Datum/Läufe Beginn Ortszeit/KST Beginn MEZ
Freitag, 16 Feb
Lauf 1+2
20.20 Uhr 12.20 Uhr
Samstag, 17 Feb
Lauf 3+4
20.20 Uhr 12.20 Uhr


Männer-Zweierbob

Datum/Läufe Beginn Ortszeit/KST Beginn MEZ
Sonntag, 18 Feb
Lauf 1+2
20.05 Uhr 12.05 Uhr
Montag, 19 Feb
Lauf 3+4
20.15 Uhr 12.15 Uhr


Frauen-Zweierbob

Datum/Läufe Beginn Ortszeit/KST Beginn MEZ
Donnerstag, 20 Feb
Lauf 1+2
20.50 Uhr 12.50 Uhr
Mittwoch, 21 Feb
Lauf 3+4
20.40 Uhr 12.40 Uhr
       


Viererbob

Datum/Läufe

Beginn Ortszeit/KST

Beginn MEZ

Samstag, 24 Feb
Lauf 1+2
9.30 am  1.30 am  
Sonntag, 25 Feb
Lauf 3+4
9.30 am 1.30 am   

Related Tags

Themenspezifische News