Diese Seite verwendet Cookies, um ihre Web-Navigation zu verbessern.
Durch die weitere Verwendung der Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.
Für weitere Details klicken Sie bitte hier.
 
Großgmain (RWH) Material-Kontrolleure des Internationalen Bob & Skeleton Verbands IBSF aus Nord-Amerika und Europa trafen sich am Wochenende zu einem Workshop im IBSF-Büro in Grossgmain bei Salzburg, Österreich.
Neben einer detaillierten Schulung in den Bereichen Skeleton und Bob besprachen die Kontrolleure die vergangene Saison 2016/2017 sowie die bevorstehende Olympia-Saison.
Unterstützt wurde der Workshop durch Vorträge der Fimen Proceq und Analyticon, die mit ihrem Fachwissen die Kontrolleure auf den neuesten Stand der Materialprüfung brachten.

Related Tags

Themenspezifische News