Diese Seite verwendet Cookies, um ihre Web-Navigation zu verbessern.
Durch die weitere Verwendung der Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.
Für weitere Details klicken Sie bitte hier.
 
Picture: IOC
Buenos Aires (RWH) Mehr als 1.600 Teilnehmer kommen am 5. und 6. Oktober vor den Olympischen Jugendspielen 2018 in Buenos Aires, Argentinien, zum Forum "Olympism in Action" . Die zweitägige Veranstaltung dient dem Austausch über die Zukunft des Sports.
Neben Athletinnen und Athleten werden auch führende Persönlichkeiten aus dem privaten und öffentlichen Sektor und die Medien sowie Organisationen, Akademiker und Künstler an dem Forum teilnehmen. Auf dem Programm stehen Debatten, Workshops, Sportvorführungen, Gespräche, Kultur, Networking und vieles mehr.
Vom Internationalen Bob- und Skeleton-Verband IBSF sind Präsident Ivo Ferriani, der Vorsitzende des Athletenkomitees Peter van Wees (NED) und die ehemalige britische Skeleton-Athletin Shelley Rudman, Olympia-Silbermedaillengewinnerin von 2006 und Weltmeisterin von 2013, beim Olympism in Action Forum .  © RWH2018

Mehr über das Olympism in Action Forum: olympic.org/olympism-in-action

>> IOC Press Release

Related Tags

Themenspezifische News