Diese Seite verwendet Cookies, um ihre Web-Navigation zu verbessern.
Durch die weitere Verwendung der Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.
Für weitere Details klicken Sie bitte hier.
 
Photo: BSK Denmark
Winterberg (RWH) Bernhard Lehmann aus Deutschland, 1976 als Anschieber Olympiasieger im Viererbob von Meinhard Nehmer, feiert am 11. November seinen 70. Geburtstag.

Bernhard Lehmann gewann als Bob-Pilot für die damalige DDR noch drei weitere Olympia-Medaillen (Silber 1984 im Zweier- und Viererbob sowie Bronze 1988 im Zweier) und war 1985 in Cervinia Weltmeister im Viererbob. Als Trainer brachte Bernhard Lehmann unter anderem der Olympiasiegerin von 2006 Sandra Kiriasis und dem deutschen Bundestrainer René Spies das Bob-ABC bei. Zuletzt arbeitete er unter anderem mit Skeleton-Athletin Jacqueline Lölling, die 2018 in PyeongChang Olympia-Silber gewann. ©RWH2018


BSK Denmark 1000 600 1
Bernhard Lehmann unterstützt aktuell Nachwuchs-Athlet Rasmus Johannsen aus Dänemark (Photos: BSK Denmark)

Related Tags

Themenspezifische News