Diese Seite verwendet Cookies, um ihre Web-Navigation zu verbessern.
Durch die weitere Verwendung der Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.
Für weitere Details klicken Sie bitte hier.
 

Madrid (RWH) Der Olympic Channel hat seinen Übertragungsplan für die dritte Auflage der Olympischen Winter-Jugendspiele (Winter Youth Olympic Games, YOG) Lausanne 2020 verkündet. Das Angebot umfasst vom 9. bis 22 Januar 2020 Übertragungen (direkt und auf Abruf), einen eigenen YOG-Kanal und tägliche Studiosendungen.

Der Olympic Channel überträgt weltweit in allen Ländern und auf vielen Kanälen und startet mit einer Übertragung der Eröffnungsfeier am 9. Januar 2020 in Lausanne, dem Sitz des Internationalen Olympischen Komitees (IOC).

Die Olympischen Jugendspiele sind eine Disziplin-übergreifende Sportveranstaltung für Nachwuchs-Athleten zwischen 15 und 18 Jahren aus aller Welt. Während der 13 Wettkampftage nehmen erstmals je 940 Athleten und Athletinnen in acht Sportarten und bei 81 Entscheidungen teil. Neben traditionsreichen Sportarten wie Skeleton, Biathlon, Curling, Eishockey, Eiskunstlauf, Eisschnelllaufen, Freestyle Ski, Nordischer Skisport, Rennrodeln, Short Track, Ski Alpin, Skispringen und Snowboarding werden auch neue Sportarten wie Monobob und Ski Mountaineering präsentiert. ©RWH2019

>> Olympic Channel

Related Tags

Themenspezifische News