Diese Seite verwendet Cookies, um ihre Web-Navigation zu verbessern.
Durch die weitere Verwendung der Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.
Für weitere Details klicken Sie bitte hier.
 
Picture: Olympic Channel

Lausanne (RWH) Der Olympic Day 2020 wird mit dem weltweit grössten digitalen 24-Stunden-Trainingsprogramm gefeiert. Am 23. Juni organisiert das Internationale Olympische Komittee IOC das ganztägige Online-Event mit von Athlet:innen geleiteten Live-Trainings auf Instagram.

UPDATE: Auf dem Olympic Channel gibt es das Video mit Workout-Übungen von olympischen Athlet:innen

UPDATE: Hier gibt es die IOC-Pressemeldung mit einer Liste der Athlet:innen beim Live-Workout am 23. Juni

In der COVID19-Pandemie startete das IOC die Kampagne #StayStrong mit täglichen Workouts, Tipps und Anregungen, um gemeinsam durch diese Krise zu kommen.

Im Laufe des Monats Juni und bis zum Olympic Day am 23. Juni geht die IOC-Kampagne auf die nächste Stufe: Athletinnen und Athleten sind eingeladen, auch in der Krise noch mehr Menschen zu inspirieren, stark, aktiv und gesund zu bleiben.

Jedes Jahr am 23. Juni erinnert der Olympic Day an den Geburtstag der modernen Olympischen Spiele am 23. Juni 1894 an der Pariser Sorbonne. Ziel ist dabei immer, das Bewusstsein für die wichtige Rolle von Sport in der Gesellschaft zu schärfen. ©RWH2020

Picture: Olympic Channel

>> Olympic Channel bei TikTok

>> Olympic Channel bei Instagram

Related Tags