Diese Seite verwendet Cookies, um ihre Web-Navigation zu verbessern.
Durch die weitere Verwendung der Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.
Für weitere Details klicken Sie bitte hier.
 
Manfred Maier, Photos: IBSF

Großgmain (RWH) Manfred Maier, Entwicklungs-Kooordinator beim Internationalen Bob & Skeleton Verband IBSF, ist nun auch ausgebildeter IBSF COVID-19-Koordinator des Olympischen Wintersport-Verbands.

Der Österreicher absolvierte dazu einen Kurs beim Roten Kreuz. In acht digitalen Ausbildungs-Modulen ging es um wichtige Grundlagen der Infektiologie, Fragen zu Recht und Datenschutz bei Veranstaltungen, Risikobeurteilung, Wegeführung, Hygiene in allen Bereichen, Information und Schulung von Verantwortlichen vor Ort sowie Verhalten und Maßnahmen bei Verdachts- und Infektionsfällen.

Manfred Maier, der Wettbewerbe im Bob- und Skeleton-Sport aus der Sicht als aktiver Athlet, Trainer und Funktionär seit vielen Jahren kennt, ist nun voll in die Umsetzung des IBSF-Hygiene-Konzepts für den Winter 2020/2021 involviert. ©RWH2020



Related Tags