Diese Seite verwendet Cookies, um ihre Web-Navigation zu verbessern.
Durch die weitere Verwendung der Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.
Für weitere Details klicken Sie bitte hier.
 

Großgmain (RWH) Der Internationale Bob & Skeleton Verband IBSF hat ein Spezial-Komitee Kalender  erstellt, das dem Exekutiv-Komitee beratend zur Seite stehen, wenn es um die Planung des Wettkampfkalenders geht.

Im Kalender-Komitee der IBSF sind neben IBSF-Vizepräsident Sport Vertreter:innen der Nationalverbände, die beim IBSF-Kongress über zwei Stimmen verfügen. Aktuell sind das Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Kanada, Lettland, Norwegen, Österreich, Russland, die Schweiz, Südkorea und die USA. Als Vertreter der Nationen mit einer Stimme im Kongress ist Spanien dabei.

Eine Stimme beim IBSF-Kongress haben Mitgliedsverbände, deren Athlet:innen in den letzten zwei Jahren in mindestens zwei der olympischen IBSF-Disziplinen angetreten sind und dabei auf zehn oder mehr Rennen kamen. Eine zusätzliche Stimme haben Nationen, die in der vergangenen Saison ein Rennen ausgerichtet oder deren Sportler:innen in den vier Jahren zuvor in allen olympischen Disziplinen mindestens fünf Rennen bestritten haben.

Die aktuellen Mitglieder des IBSF-Spezial-Komitees Kalender sind auf ibsf.org bei den IBSF-Ausschüssen aufgelistet. ©RWH2020

Related Tags