Diese Seite verwendet Cookies, um ihre Web-Navigation zu verbessern.
Durch die weitere Verwendung der Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.
Für weitere Details klicken Sie bitte hier.
 
Photos: IBSF/Viesturs Lacis; Christiaan Appelman, USABS

Colorado Springs (RWH) Die frühere Skeleton- und Bob-Athletin und IBSF-Trainerin im Para-Sport- und Entwicklungs-Programm Bree Schaaf (USA) ist Vorsitzende des Athletenbeirats des US Olympic and Paralympic Committee (USOPC). Dies wurde während der ersten Sitzung des AAC in diesem Jahr am 6. Februar offiziell bestätigt.

Bree Schaaf war von 2007 bis 2014 Pilotin im US-Bob-Nationalteam und belegte bei den Olympischen Winterspielen in Vancouver 2010 Platz fünf. Vor ihrer Karriere als Pilotin im Frauen-Zweierbob war sie von 2003 bis 2007 Mitglied des US-Skeleton-Teams und belegte bei den IBSF Weltmeisterschaften 2007 Rang 11.

Sie arbeitet auch als Kommentatorin und war bei den Olympischen Winterspielen 2014 und 2018 für das NBC Olympics-Team als Skeleton-Analystin und Korrespondentin für den Schlitten-Sport tätig. Bei den BMW IBSF Weltmeisterschaften 2021 kommentierte Bree Schaaf die Skeleton-Rennen im IBSF-Livestream mit Martin Haven. ©RWH2021

>> Pressemeldung Team USA


Photos: IBSF/Viesturs Lacis; Christiaan Appelman, USABS

Bree Schaaf 2010 WCup Calgary Finish Run Photo Christiaan Appelman webBree Schaaf athlete portrait IBSF USABS 2013 webBree Schaaf coach IBSF WCh 2019 Whistler VL web

Related Tags