Diese Seite verwendet Cookies, um ihre Web-Navigation zu verbessern.
Durch die weitere Verwendung der Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.
Für weitere Details klicken Sie bitte hier.
 
Photo: IOC / Greg Martin

Lausanne (RWH) Thomas Bach, seit 2013 Präsident des Internationalen Olympischen Komitees IOC, bleibt für weitere vier Jahre im Amt. Bei der 137. IOC-Session, die als Online-Version aus dem IOC-Hauptquartier in Lausanne (SUI) abgehalten wurde, bestätigten die stimmberechtigten IOC-Mitglieder Thomas Bach mit nur einer Gegenstimme für seine nächste Amtszeit. Gegen-Kandidat:innen gab es nicht.

IBSF-Präsident Ivo Ferriani ist seit 2016 Mitglied des IOC und seit November 2020 Präsident der Association of International Olympic Winter Sports Federations (AIOWF). "Wir sind dankbar, dass Thomas Bach sich für eine weitere vierjährige Amtszeit als IOC-Präsident verpflichtet hat, die Olympische Bewegung könnte in diesen herausfordernden Zeiten für den Sport weltweit keinen besseren Anführer haben”, sagte Ivo Ferriani nach der Wahl. “Die AIOWF sowie insbesondere die IBSF werden ihn weiterhin voll unterstützen und an seiner Seite stehen!" ©RWH2021

Olympic News - Official Source of Olympic News


Photos:  IBSF

Ivo Ferriani 2 Thomas BachYOG 2020 Bach IOC IBSFYOG 2020 Bach Jamie ARMYOG 2020 Bach Popescu ROU Monobob

Related Tags

Themenspezifische News