Diese Seite verwendet Cookies, um ihre Web-Navigation zu verbessern.
Durch die weitere Verwendung der Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.
Für weitere Details klicken Sie bitte hier.
 
Logo WADA

Montreal (RWH) Die Welt-Anti-Doping-Agentur WADA lädt Athletinnen und Athleten weltweit zu ihrem neuen Webinar ein: Am Dienstag, 30. März (19:00 - 20:00 Uhr MESZ) geht es um das Thema "Wie Athlet:innen zu einem sauberen Sport beitragen können"

Eines der einfachsten Dinge, die Sportlerinnen und Sportler brauchen, um Gesundheit und sportliche Karriere zu schützen, ist umfassendes Wissen in Sachen Anti-Doping. Das Webinar zeigt, wie die WADA und andere Anti-Doping-Organisationen Bildung dazu verfügbar zu machen und vor allem erster Ansprechpartner für Athlet:innen im Anti-Doping-System zu sein. Der frühere Skeleton-Athlet Ben Sandford (NZL), WM-Dritter 2012 und jetzt Vorsitzender des Athletenkomitees der WADA, wird das Webinar moderieren.

Zu den Sprechern gehören:

- Kady Kanouté, Vorsitzende des WADA-Bildungsausschusses und Mitglied des WADA-Athletenkomitees

- Amanda Hudson, Bildungs-Direktorin der WADA

- Kangeun Lee, Senior Manager, Digitales Lernen und Bildung, WADA

>> Hier geht’s zur Anmeldung!

Related Tags

Themenspezifische News