Diese Seite verwendet Cookies, um ihre Web-Navigation zu verbessern.
Durch die weitere Verwendung der Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.
Für weitere Details klicken Sie bitte hier.
 
AIOWF übernimmt Führung der GAISF - Ivo Ferriani zum Präsidenten gewählt

Lausanne (RWH) Die Generalversammlung der Global Association of International Sports Federations (GAISF) hat Ivo Ferriani als Vertreter der Association of International Olympic Winter Sports Federations (AIOWF) zu ihrem Präsidenten gewählt.

Ivo Ferriani tritt sein Amt als Präsident mit sofortiger Wirkung an und wird ein zweijähriges Mandat ausüben. Nominiert wurde er gemäß der GAISF-Satzung und dem Rotationsprinzip der Interessengruppen durch die Vereinigung der Internationalen Olympischen Wintersportverbände (AIOWF).

Ferriani bringt viel Erfahrung in der im internationalen Sport mit, denn er ist seit 2020 Präsident der AIOWF und seit 2010 Präsident des Internationalen Bob & Skeletonverbands IBSF. Seit 2018 ist er außerdem Exekutivkomittee-Mitglied des Internationalen Olympischen Komitees (IOC).

Im Vorfeld der Wahl teilte Ivo Ferriani seine Pläne für die Zukunft der GAISF mit und unterstrich sein Engagement, die globale Sportgemeinschaft zum Wohle des Sports näher zusammenzubringen.

Mit dem erfahrenen GAISF-Büroteam kann Ivo Ferriani in seiner Rolle als Präsident der GAISF auf eine große Expertise und volle Unterstützung zählen, die von den GAISF-Ratsmitgliedern aus verschiedenen weiteren Interessengruppen unterstützt wird.

Die GAISF-News finden Sie hier.


gaisf full

Related Tags

Themenspezifische News