Diese Seite verwendet Cookies, um ihre Web-Navigation zu verbessern.
Durch die weitere Verwendung der Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.
Für weitere Details klicken Sie bitte hier.
 
IBSF-Präsident Ivo Ferriani als Mitglied der IOC-Exekutive wiedergewählt, Photos: IBSF / Viesturs Lacis

Peking (RWH) Ivo Ferriani, Präsident des Internationalen Bob & Skeleton Verbands IBSF, ist als Wintersport-Vertreter in die Exekutive des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) wiedergewählt worden. Die IOC-Mitglieder wählten den Italiener auf der 139. IOC-Session, die während der Olympischen Winterspiele 2022 in Peking stattfand, für sein zweites Mandat von vier Jahren.

"Es ist mir eine Ehre, meine Arbeit mit der IOC-Exekutive fortzusetzen und die Interessen der Wintersportverbände zu vertreten. Ich werde mich dabei weiterhin in den Dienst des olympischen Gedankens stellen", sagte Ivo Ferriani. "Ich biete aber nicht nur eine Stimme für den Wintersport, sondern finde auch Synergien mit allen internationalen Verbänden und anderen Interessengruppen."


Photos: IBSF / Viesturs Lacis

Related Tags

Themenspezifische News