Diese Seite verwendet Cookies, um ihre Web-Navigation zu verbessern.
Durch die weitere Verwendung der Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.
Für weitere Details klicken Sie bitte hier.
 
Neue Skeleton-Athlet:innen für spanisches Nationalteam gesucht, Photos: IBSF / Viesturs Lacis

Test-Events für Bob und Skeleton auch in Italien, Tschechien, den Niederlanden und Lettland

Barcelona (RWH) Der Königliche Spanische Eissportverband (RFEDH) ist auf der Suche nach neuen Athletinnen und Athleten für das Skeleton-Nationalteam. Koordiniert wird der Auswahl-Test von Ander Mirambell, der für Spanien bei vier Olympischen Skeleton-Rennen am Start war, sowie Trainer Bernat Buscá.

Die erste Runde mit Sprints, Sprüngen und dem Anschub eines Übungs-Schlittens findet am 21. Und 21. Mai in Madrid und Barcelona statt. Weitere Infos: La RFEDH convoca la selección de deportistas para el Equipo Nacional de Skeleton - Real Federación Española Deportes de Hielo

Auch in Italien, Tschechien, den Niederlanden und Lettland werden Athletinnen und Athleten gesucht, die ihre Nationen ab der Saison 2022-2023 in den Rennen des Internationalen Bob & Skeleton Verbands vertreten.

Italien: Sabato 30 aprile a Milano la quarta tappa del “Bob & Skeleton Open Push Day” all'arena civica "G. Brera" - FISI

Tschechien: Český bobový a skeletonový tým

Niederlande: Bob- en sleebond Nederland op zoek naar nieuw bobslee- en skeletontalent – BSBN

Lettland: Stūmēju testos atlasīti pirmie kandidāti, kuri turpinās treniņus ar izlasi (bobslejs.lv)

Related Tags

Themenspezifische News