Diese Seite verwendet Cookies, um ihre Web-Navigation zu verbessern.
Durch die weitere Verwendung der Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.
Für weitere Details klicken Sie bitte hier.
 
Foto: Dietmar Reker
Mailand (RWH) Der Italienische Wintersport-Verband FISI hat acht Bob-Athleten im A-Kader für den Winter 2018/2019 bekannt gegeben.

Als Pilot gehen Patrick Baumgartner, Jugend-Olympiasieger von 2012, im Zweier- und Viererbob und erstmals auch der frühere Anschieber Costantino Ughi (Zweierbob) in die nach-olympische Saison. Als Anschieber wurden Lorenzo Bilotti, Francesco Costa, Simone Fontana, Giovanni Mulassano, Mattia Variola und Alex Verginer für den A-Kader nominiert.

Im Monobob wurde der 15 Jahre alte Marco Farina in den A-Kader nominiert. ©RWH2018

>> FISI-Meldung

Foto: Dietmar Reker

Related Tags