Diese Seite verwendet Cookies, um ihre Web-Navigation zu verbessern.
Durch die weitere Verwendung der Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.
Für weitere Details klicken Sie bitte hier.
 
Photo: IBSF / Viesturs Lacis
Olympiasieger Justin Kripps zwei Mal Sieger am Königssee 

Königssee (RWH) Junioren-Weltmeister Richard Oelsner (GER) führt zur Halbzeit der Saison die Zweierbob-Gesamtwertung im IBSF-Europacup an. Am Königssee (GER) standen die Rennen Nummer drei und vier auf dem Programm. Richard Oelsner belegte dabei die Plätze fünf und drei. Knapp dahinter in der Wertung liegen derzeit Dennis Pihale, der am Königssee zwei Mal Zweiter wurde, und Jugend-Olympiasieger Jonas Jannusch (beide GER).

Sieger beider Europacup-Rennen am Königssee wurde Olympiasieger Justin Kripps aus Kanada.

Insgesamt waren im Männer-Zweierbob je 36 Teams aus 16 Nationen am Start.

Der IBSF Europacup Bob am Königssee geht am Samstag (15. Dezember) mit Frauen-Zweierbob und Viererbob weiter. ©RWH2018

Related Tags

Themenspezifische News