Diese Seite verwendet Cookies, um ihre Web-Navigation zu verbessern.
Durch die weitere Verwendung der Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.
Für weitere Details klicken Sie bitte hier.
 
Photo: IBSF / Eugen Eslage

Lake Placid (RWH) Bob-Pilotin Elana Meyers Taylor (USA), Olympia-Zweite von 2018 in PyeongChang, erwartet im März 2020 ihr erstes Kind und nimmt im Winter 2019/2020 eine Auszeit vom Sport. “"Ich bin weiterhin fest entschlossen, bei den Weltmeisterschaften 2021 in Lake Placid und den Olympischen Winterspielen 2022 ganz oben auf dem Podium zu stehen", kündigte der 34-Jährige auf Facebook an. "Ich werde dem Team in dieser Saison weiterhin auf jede erdenkliche Weise helfen, während Nic und ich uns auf die Ankunft des schnellsten Mitglieds des Teams Meyers Taylor freuen."

Elana Meyers Taylor war 2010 Olympia-Dritte als Anschieberin von Erin Pac. Als Bob-Pilotin holte sie zwei Mal Olympia-Silber (2014 und 2018) und war 2015 und 2017 Weltmeisterin. 2015 gewann die US-Amerikanerin zudem die Gesamtwertung im BMW IBSF Weltcup. Ehemann Nic Taylor ist Anschieber im Bob-Nationalteam der USA. ©RWH2019

>> Pressemeldung USABS


Photo: IBSF / Eugen Eslage

Related Tags

Themenspezifische News