Diese Seite verwendet Cookies, um ihre Web-Navigation zu verbessern.
Durch die weitere Verwendung der Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.
Für weitere Details klicken Sie bitte hier.
 
Photo: IBSF / Viesturs Lacis

Calgary (RWH) Bob-Pilot Chis Spring aus Kanada, der WM-Vierte 2019 im Viererbob, setzt eine Saison aus. Das gab der 35-Jährige auf Instagram bekannt.

„Ich höre nicht mit dem Sport auf, werde aber in dieser Saison keine Wettbewerbe bestreiten“, schrieb Chris Spring auf seiner Instagram-Seite. „Hauptgrund ist, dass mein Körper seit Jahren nicht zu 100 Prozent gesund ist und eine Pause braucht.“

Der dreimalige Olympia-Teilnehmer, der 2014 in Vancouver Platz fünf im Zweierbob belegte, kündigte sein Comeback zum Winter 2020/2021 an. ©RWH2019

Related Tags

Themenspezifische News