Diese Seite verwendet Cookies, um ihre Web-Navigation zu verbessern.
Durch die weitere Verwendung der Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.
Für weitere Details klicken Sie bitte hier.
 
Photo: IBSF / Viesturs Lacis

Justin Kripps siegt in St. Moritz vor Oskars Kibermanis und Johannes Lochner

St. Moritz (RWH) Herzschlag-Finale um den Viererbob-Gesamtsieg im BMW IBSF Weltcup 2019/2020. Nach einem Kopf-an-Kopf-Rennen über die komplette Saison mit Teamkollege Johannes Lochner heißt Weltcup-Gesamtsieger auch in dieser Saison wieder Francesco Friedrich (GER). Dabei reichte dem Weltmeister und Olympiasieger mit Candy Bauer, Martin Grothkopp und Thorsten Margis Platz fünf in St. Moritz für die Titelverteidigung.

Der Weltcup-Sieg in St. Moritz ging an Justin Kripps (CAN) mit Ryan Sommer, Cameron Stones und Benjamin Coakwell. Hinter den Kanadiern belegte das lettische Team mit Pilot Oskars Kibermanis sowie Lauris Kaufmanis, Arvis Vilkaste und Matiss Miknis (0,13 Sekunden zurück) Platz zwei. Johannes Lochner wurde mit Florian Bauer, Christopher Weber und Tobias Schneider (GER, 0,34 Sekunden zurück) Dritter.

Dabei war das Finale auf dem Olympia Bobrun St. Moritz Celerina an Dramatik kaum zu überbieten: Nach dem ersten Rennlauf führte Lochner, Friedrich war lediglich Siebter. Bei dieser Konstellation nach dem zweiten Lauf wäre der Kristall-Pokal für den Gesamtsieg mit vier Punkten Vorsprung an Johannes Lochner gegangen.

So jedoch holte sich Francesco Friedrich (GER, 1686 Punkte) erneut den Gesamtsieg. Johannes Lochner (GER, 1649) wurde Zweiter vor Justin Kripps (CAN, 1603), der im Viererbob damit erstmals unter die besten drei der Gesamtwertung kam.

Eis Ausrufezeichen setzten in St. Moritz Chunjian Li/Qingze Wu/Zhitao Wu/Tianhong Chen (CHN). Das Team vom Olympia-Gastgeber der Winterspiele 2022 beendete das Weltcup-Finale auf Platz sieben. Der 23 Jahre alte Pilot, der nach dem ersten Rennlauf sogar Fünfter war, feierte damit bei seinem ersten Viererbob-Weltcup das bislang beste Resultat für China.

Weitere Informationen sowie die Weltcup-Resultate und das aktuelle Gesamt-Ranking gibt es auf ibsf.org. ©RWH2020                 

Photos: IBSF / Viesturs Lacis

4manBob BMW IBSF WCup 7 19 20 St Moritz podium webBob4m H2 IMG 20200202 123027 KrippsBob4m H2 IMG 20200202 123042 Kripps champagne                                                                                   

Related Tags

Themenspezifische News