Diese Seite verwendet Cookies, um ihre Web-Navigation zu verbessern.
Durch die weitere Verwendung der Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.
Für weitere Details klicken Sie bitte hier.
 
Photos: IBSF

Park City (RWH) Die US-Bobpiloten Nicole Vogt und Hunter Church haben die ersten drei Rennen des IBSF North American Cup 2020/2021 im Frauen- und Männer-Zweierbob gewonnen.

Nicole Vogt siegte in allen drei Rennen in Park City (USA) vor ihrer Teamkollegin Brittanny Reinbolt. Carrie Russell aus Jamaika wurde im ersten und letzten Rennen Dritte. Riley Compton (USA) teilte sich das Podium mit ihren Teamkolleginnen im zweiten Rennen.

Hunter Church und sein Team gewannen die Viererbob-Rennen in Park City. Die Piloten Tyler Hickey und Sam Moeller (beide USA) teilten sich jeweils das Podium mit ihren Teamkollegen als Zweiter bzw. Dritter. ©RWH2021

Photos: IBSF

NAC Park City 2 woman Bob 1NAC Park City 2 woman Bob 2NAC Park City 2 woman Bob 3NAC Park City 4 man Bob 1NAC Park City 4 man Bob 2NAC Park City 4 man Bob 3


Related Tags

Themenspezifische News