Diese Seite verwendet Cookies, um ihre Web-Navigation zu verbessern.
Durch die weitere Verwendung der Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.
Für weitere Details klicken Sie bitte hier.
 
Photo: DKB Eiskanal Altenberg
Altenberg (RWH) Lanette Prediger aus Kanada und Felix Keisinger aus Deutschland sind die Gesamtsieger im Skeleton-Intercontinental-Cup des Internationalen Bob & Skeleton Verbands IBSF.

Beim Frauen-Skeleton verteidigte die Kanadierin Lanette Prediger (764 Punkte) ihren Titel aus dem Vorjahr vor Janine Becker (GER, 706) und Teamkollegin Madison Charney (CAN, 638).

Gesamtsieger im Männer-Skeleton wurde nach fünf Siegen und Podiumsplätzen in allen acht Rennen Felix Keisinger (GER, 922 Punkte). Teamkollege Kilian von Schleinitz (GER, 828), Sieger der beiden ersten Rennen in Whistler (CAN) wurde Gesamt-Zweiter vor Michael Zachrau (GER, 792).

Alle Resultate sowie die Gesamtstände gibt es auf der IBSF-Webseite ibsf.org. ©RWH2018

Overall ICC 2018 MenSkel web

Photo: DKB Eiskanal Altenberg

Related Tags

Themenspezifische News