Diese Seite verwendet Cookies, um ihre Web-Navigation zu verbessern.
Durch die weitere Verwendung der Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.
Für weitere Details klicken Sie bitte hier.
 
Photo: IBSF / Viesturs Lacis
Mailand (RWH) Der Italienische Wintersport-Verband FISI hat vier Skeleton-Athleten in den A-Kader für den Winter 2018/2019 berufen.

Laut Fisi-Meldung wird Valentina Margaglio im Frauen-Skeleton antreten. Joseph Luke Cecchini, Mattia Gaspari und Manuel Schwaerzer wurden für Männer-Skeleton nominiert.

Alessia Crippa, Sofie Falkensteiner und Elena Scarpellini sind im Skeleton-B-Kader.      

Photo: IBSF / Viesturs Lacis

>> FISI-Meldung

Related Tags

Themenspezifische News